Mittwoch, 27. September 2017

Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System - Vorbestellungen und Bezugsquellen

Super Nintendo Classic
Am 29.09.17 ist es soweit, der Super Nintendo Classic Mini erscheint. Nintendo's Präsident Fils-Aime sagte in einem Interview, dass man nicht mehr als 70-100€ bezahlen sollte,  leider ist die Ansturm so groß, dass die Konsole größtenteils überall vergriffen ist. Somit sind auch die immensen Preise auf eBay zu begründen.

Doch woher kommt dieser Hype auf die Classic-Konsole? Wollen die Reseller nur viel Geld verdienen oder liegt es doch an der Qualität der Konsole und dessen Spiele?

Spiele und Zubehör

Die Konsole umfasst ganze 21 Spiele, von denen eines (Star Fox 2) noch nie erschienen ist.
Folgende Spiele sind enthalten:
  • Contra III The Alien Wars
  • Donkey Kong Country
  • EarthBound
  • Final Fantasy III
  • F-ZERO
  • Kirby Super Star
  • Kirby’s Dream Course
  • The Legend of Zelda: A Link to the Past
  • Mega Man X
  • Secret of Mana
  • Star Fox
  • Star Fox 2
  • Street Fighter II Turbo: Hyper Fighting
  • Super Castlevania IV
  • Super Ghouls ’n Ghosts
  • Super Mario Kart
  • Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars
  • Super Mario World
  • Super Metroid
  • Super Punch-Out!!
  • USB-AC Adapter
  • Yoshi’s Island
Neben der Konsole werden noch 2 Controller mitgeliefert, die allerdings nur ein 1,40m langes Kabel haben. Hier sollte man sich, wenn man etwas weiter vom TV entfernt sitzt, noch ein Verlängerungskabel kaufen. Diese gibt es schon z.B. bei Amazon ab 8,99 € (Keten 3M).

Die Konsole wird per HDMI an den Fernseher angeschlossen und den Strom bezieht sie von einem ist ein USB-Kabel. Der Anschluß USB-AC wird jedoch nicht mitgeliefert und sollte separat erworben werden. Darauf weißt Nintendo selbst auf deren Webseite hin:
"Ein haushaltsübliches Steckernetzteil für das USB-Kabel wird benötigt, um das System zu verwenden. Dieses ist nicht im Paket enthalten."
Hier wird dann zeitlichgleich für ca. 12,99€ ein USB-AC Adapater angeboten. Wieso dies nicht im Lieferumfang enthalten ist, bleibt verwunderlich.

Insgesamt kann gesagt werden, dass die Spieleauswahl gut ausgewogen ist. Mir persönlich sagt gerade Super Metroid, MegaMan X sowie die Super Mario Reihen extrem zu. Secret of Mana und Zelda wollte ich auch schon immer mal spielen, da ich es damals verpasst habe.

Bezugsquellen

  • Amazon für 99,99€: Link
  • Media Markt für 99,99€: Link
  • Saturn für 99,99€: Link
  • Gamestop für 99,99€: Link
  • Otto-Versand für 129,99€: Link

Leider sind die Konsolen fast überall ausverkauft, so dass nur ab und zu ein Kontingent verfügbar ist. Hier sollte man öfters am Tag versuchen, eines zu bekommen. Seit den letzten Tagen sind bei Media Markt und Saturn häufig gegen 9:00 Uhr einige verfügbar. Amazon hat auch immer mal wieder welche. Der Otto-Versand hat häufiger welche, aber bei 129,99€ ist er sehr teuer.

Der Otto-Versand prüft wohl, wieviel die Kunden ausgeben würden, allerdings sind die Bewertungen auf deren Seite schon bezeichnend und mit Sicherheit büßt Otto einiges an Kundschaft wegen dem Nintendo ein, da sie anscheinend die Konsolenknappheit ausnutzen.
Allerdings wurde seitens Nintendo schon gesagt, dass nächstes Jahr eine neue Produktion starten wird und somit sollten die Preise stabil bei 99,99€ bleiben oder sogar noch fallen.

*Update* Auf der Otto.de Seite ist der Super Nintendo nicht mehr gelistet. Aber bei fast nur negativen Bewertungen, würde den dort wohl kaum jemand noch kaufen. *Update* 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen